Donnerstag, 23. Februar 2012

Die Rückrunde beginnt am Sonntag

Der erste Gegner von Solingen 03 in der Rückrunde wird der 1. FC Union Solingen sein. Das Spiel findet am 26.02.12 auf dem Sportplatz Brabant in der Teichstrasse statt.

Solingen 03 hat sich personell verstärkt. Die Berichte aus Januar und Februar vom Solinger Tageblatt habe ich nachstehend angeführt:

Verstärkungen für Solingen 03 und Anadolu
FUSSBALL Viele neue Gesichter an der Carl-Ruß-Straße.
Kurz vor Ende der Wechselfrist haben sich die beiden Klubs von der Carl-Ruß-Straße noch einmal personell verstärkt. Nach Atabey Kaplan, Ulvi Hüzel, Dominic Tierno und Matthäus Wendler wechselt jetzt auch Senol Ates zur Sportvereinigung Solingen-Wald 03. Der Ex-Unioner soll die 03-Offensive verstärken. Desweiteren will Serdar Özdemir trotz Knieproblemen ein Comeback starten.
Auch Kreisliga-A-Klub Anadolu-Munzur hat aufgerüstet. Vom FC Britannia wechselt Volkan Özkara nach Wald, aus Vohwinkel kommt Mustafa Özcan. Dagegen hat sich der Wechsel von Nick Schieferdecker zerschlagen – er erhält keine Freigabe vom VfB Solingen. fs/üb
Quelle: Solinger Tageblatt vom 03.02.2012

Siege für Wald 03 und Post SV
Leichtes Spiel für Solingen-Wald 03
Zu einem 7:0-Kantersieg kam Bezirksligist Solingen-Wald 03 in seinem ersten Testspiel gegen die VfB-Reserve, die allerdings zur Hälfte aus der dritten Mannschaft (Kreisliga B) bestand. „Genau der richtige Aufbaugegner, da konnten wir einige Dinge ausprobieren, die wir jetzt trainiert haben“, meinte 03-Trainer Frank Rheingans. André Spiesl (2), Atabey Kaplan, Julien Böhm, Christian Spiesl, Wojtek Smyk und Kostas Georgakis waren die Torschützen, zur Pause stand es 4:0. ma
Quelle:Solinger Tageblatt vom 25.01.2012

Vier Neuzugänge für Solingen-Wald 03
Die Abmeldefrist für die Wechsel in der Winterperiode ist zwar erst mit dem 31. Dezember abgelaufen, aber Trainer Frank Rheingans von Bezirksligist Solingen-Wald 03 kann bereits vier Neuzugänge präsentieren. Atabey Kaplan und Ulvi Güzel waren zuletzt beim 1. FC Union aktiv, Dominik Tierno kommt vom VfB Solingen, war in der ersten Halbserie wegen seiner Ausbildung bei der Polizei aber inaktiv. Ebenfalls inaktiv war Matthäus Wendler, der den abgewanderten Tim Babon als zweiten Torwart ersetzt. Abgemeldet hat sich sonst nur Mustafa Sisman, der wohl zu Vatanspor geht. ma
Quelle: Solinger Tageblatt vom 02.01.2012