Sonntag, 15. April 2012

Niederlage in Wermelskirchen

In der 18. Minute ging Solingen 03 durch ein Tor von Atabey Kaplan in Führung. Die Freude dauerte aber nicht lange. Bereits in der 38. Minute gleichte Wermelskirchen aus und schon einige Minuten später (43. Minute) übernahmen die Gastgeber mit 2:1 die Führung.

Der in der 2. Halbzeit ausgewechselte Julien Böhm konnte dann in der 55. Minute wieder ausgleichen, bis in der 78. Minute das dritte Tor für Wermelskirchen fiel und das Spiel mit 3:2 ausging.

Fotoalbum Öffnen:
SV 09/35 Wermelskirchen : Solingen-Wald 03

Keine Kommentare: